Massive Montags-Motivation

Heute starten wir eine Artikelreihe um dich zum Beginn der Woche auf Trapp zu bringen. Jeden Montag gibts ein paar Videos aus den Bereichen Kraft, Wille und Verstand, die dich vorwärtsbringen sollen: großartige Athleten beim harten Training oder Vollgas beim Wettkampf. Außergewöhnliche Menschen, die besonderes leisten. Oder einfach nur Videos mit krasser Optik und mitreißender Musik. 

Eben Massive Montags-Motivation

Schreib uns in den Kommentaren, was du davon hältst, was du gerne sehen würdest oder teile Links zu Videos, die dich motivieren, auf das auch andere Eisenhelden was davon haben. Los gehts:

Strongman Eddie Hall zieht 420kg beim Kreuzheben

Auf Facebook hat der Kerl doch glatt gemeint:

„Would have gone for 440kg but no room on the bar lol“/“Wäre auf 440kg hochgegangen, aber da war kein Platz mehr auf der Hantel, lol“

Kernig aber wahr: Why do we fall-Motivationsvideo

Geiles Video mit Zusammenschnitt kerniger Filmsprüche: Why Do We Fall – Motivational Video von Mateusz M

 Kraftakte


Das ist Kraft!

Und jetzt die Woche angepackt und  machen!

Max

Keine verdammten Ausreden mehr!

Trage jetzt deine E-Mail-Adresse unten ein und erhalte sofort das kostenlose Eisenhelden-Startpaket und regelmäßige Updates nur für E-Mail-Abonnenten!

Kommentare (5)

  1. Andre' Kobel 27. Januar 2014 um 09:20 Uhr

    Jungs…95% Motivation und Antrieb ist Musik. Sie weckt den Kämpfer,das Tier,den Willen zum kämpfen….
    Wie schauts aus…Playlists???
    Was hört wer???

    • Daniel 29. Januar 2014 um 11:19 Uhr

      Also in erster Line wären Videos gut die NICHT mit Maximalkraftversuchen zu tun haben.Wofür macht man das wenn man einen schönen,muskulösen und ästhetischen Körper aufbauen möchte?
      Das braucht man nicht machen(nicht um Muskeln zu bekommen) und ist eher gefährlich für Bänder,Sehnen und Knochen.
      Und für NATURALL trainierende noch weniger nötig.Achja Videos von Typen die nicht voll mit Stoff sind wären auch schön:)!

      • Daniel 29. Januar 2014 um 11:30 Uhr

        Ich nohmal 🙂 also beim zweiten Video der ab 3:48 z.B.den darf man doch keinem hochmotivierten Jugendlichen,Anfänger oder technisch unerfahrenen Trainierenden zeigen.Das macht von 100 Menschen 1 so das er kein Schaden davon trägt die anderen 99 machen sich nur ihr bradythropes Gewebe kaputt.Ihr gebt ja sicher ganz gute Tipps aber genau solche Vorgehensweisen machen es nicht besser was in deutschen „Fitnessstudios“ und Kraftbuden so los ist.Dann lieber Videos die saubere technik vermitteln.Obwohl auch gute dabei sind aber wie gesagt MAXIMALKARFTVERSUCHE für einen schönen Körper?Nicht notwendig!Und wenn dann erstmal gut gelernt.Aber das lernt niemand mit solchen Videos!Trozdem gute bis sehr gute Leistungen dabei..keine Frage.ABER ebend sehr gefährlich für viele die es nicht profisionell gelernt haben.Danke!

        • Daniel 29. Januar 2014 um 11:39 Uhr

          Und nochmal Ich :)!Also Ihr macht eure Sache schonmal gut-besser als so einige Seiten im Netz die fast nur Müll vermitteln.Aber wie gesagt bei einigen Menschen kommt, ohne gute Aufklärung, das dabei raus 🙂 http://www.youtube.com/watch?v=V3CTq5YqOyo
          Also macht doch mal einen Text plus Videos was der Unterschied von KDK und Bodybuilding ist und dann nochmal die Unterscheidung von Naturall und Stoffern und das ganze mit Videos als Beispielen.Und das man um eine gute Technik zu lernen ruhig in einen KDK-Verein gehn sollte aber eventuell sollte auch erklärt werde ndas für einen muskulösen Körper kein KDK-WDH-Schema trainiert werden muss.Und dann geht ihr noch auf das Thema Genetik ein.Das wäre Super.

          • Max 30. Januar 2014 um 22:32 Uhr

            Mann Daniel,
            danke für deine ausführlichen Kommentare, Lob und Kritik. Ist wirklich toll, dass du dir die Zeit genommen hast! Richtg gut. Deine Anregungen zu bestimmten Artikeln helfen uns besonders weiter.

            Ich glaube ich muss aber eine Sache hier klarstellen: Es geht auf diesem Blog nicht um einen schönen muskulösen Körper, oder darum gut nackt auszusehen oder etwas in der Art. Hier geht es darum stark zu werden. Zum einen charakterlich und geistig aber eben auch körperlich. Stark im Sinne von großer Körperkraft und von erhöhter Leistungsfähigkeit. Für Sport allgemein und Kraftsport im besonderen, aber auch weil erhöhte Körperkraft von großen Vorteil im tägliche Leben ist. Wenn das in unserem „Starte hier Bereich“ (http://www.eisenhelden.de/neu-hier/) nicht klar geworden ist, dann müssen wir da dringend noch mal dran arbeiten.

            Zum Krafttraining, nicht Fitness, Bodybuilding, Wellness oder Schönheitswettbewerb, sondern KRAFTtraining gehören nun auch ab und zu mal Maximalversuche (insbesonder auf Wettkämpfen) und deshalb habe ich kein Problem, solche Filme zu verlinken. Sie sollen motivieren und zeigen zu welchen Höchstleistungen Sportler fähig sind.

            Ich stimme dir natürlich zu, dass ein junger Geist stark beeinflußbar ist und der Junge in dem von dir verlinkten Video ist nur zu bedauern, dass er niemanden mit genug Wissen und Verstand in seinem Trainingsumfeld hatte, der ihn vor dieser schmerzhaften Dummheit bewahrt hat. Aber genau deswegen machen wir diesen Blog, um vorallem Anfänger zu zeigen, wie sie effektiv ihre Körperkraft erhöhen.

            Wie gesagt, freue ich mich sehr über deine Artikelanregungen und werde Sie mir zu Herzen nehmen. Danke für deine Unterstützung.

            Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück